Potenzialentfaltung im Team

Ein erfahrener Manager hat sich mir gegenüber in etwa einmal so geäußert, zu seinen wertvollsten Erfahrungen zum Thema Teamarbeit:  "Es ist einer der größten Fehler in der Team/Projektarbeit, bedingt durch Termindruck, Ressourcenmangel etc., sich nicht die Zeit zu nehmen, ein Team zu formen.

Denn es geht doch erst mal darum die Menschen mit ihren Fähigkeiten zu sehen und einzuschätzen; die vorhanden Ressourcen richtig zu verteilen und einen guten Plan mit einem für alle greifbaren Ziel zu entwickeln sowie möglichst viele Fragen vorab klären. Diese Arbeit am Team und die tatsächliche Projektarbeit, verhalten sich wie 'Ying und Yang', verteilen sich also im Gleichgewicht, sind gleich wichtig und bedingen sich gegenseitig. Natürlich schließt das nicht aus, dass auch bei guter Planung später Probleme auftreten und Konflikte entstehen. Aber wer eine gute Basis bereitet hat, kann diese viel schneller und effizienter und vor allem konstruktiver lösen. Das immer wieder "Inne" halten, um bereits geschaffte Erfolge bewusst zu machen und zu honorieren, sich aber auch neuer Herausforderungen anzunehmen, ist ein Teil dieser wertschätzenden Arbeit, die ein gutes Arbeitsklima bedingt."

Teampotenzial entfalten
  • Wunsch nach Veränderung
  • motivierendes Ziel setzen
  • Standortanalyse
  • Blokaden lösen
  • Potenzialbewusstsein
  • Antriebskräfte frei setzen
  • Potenzialentwicklung durch Erfolgsbewußtsein
  • Ressourcenmanagement 

Wichtige Leitfragen für die Arbeit am Team:

Sind wir ein Team?

Wollen wir Team sein, oder sollen wir Team sein?

Wo und warum ist der Teamgedanke für uns wichtig?

 

Beziehungen im Team

Welche Menschen, mit welchen Rollenverständnis sind in unserem Team?

Wie stehen wir zueinander?

Wie kommunizieren wir?

Wie konfliktfähig sind wir?

Teilen wir die gleichen Werte?

 

Leistungsniveau im Team

Improvisieren wir täglich, oder gibt es konkrete Handlungsstrategien?

Haben wir eine Struktur, wer - wann - wie - wo - was?

Kennen wir unsere Stärken und haben wir uns dementsprechend positioniert?

Feiern wir unsere Erfolge und leben dennoch kontinuierlich den Verbesserungsgedanke?

 

Teamführung

Leben wir eine Feedbackkultur?

Vertrauen wir in die Entscheidungen der Teamkollegen?

Fühlt sich jeder gesehen, wertgeschätzt und unterstützt in seiner Potenzialentfaltung?


Flaschenpost, vielleicht mit Schatzkarte - Weg zum Ziel

Ablauf Teamentwicklung:

Welchen Auftrag haben Sie an mich?
Ich erstelle Ihnen ein schriftliches Angebot mit einem konkreten Ablaufplan.
Kommen wir in einer gemeinsamen Abstimmung überein, dann arbeiten wir gemeinsam mit Ihrem Team.

 

Wir holen alle da ab, wo Sie als Team jetzt stehen. Das Team entwickelt Visionen, wohin sie wollen, leiten sinnvolle Schritte dahin ab und priorisieren und konkretisieren diese, dass sie für den Alltag praktikabel sind.
Es empfiehlt sich zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal einen Check-up zu machen, um nach zu justieren.
Denn der Leistungs- und Termindruck im "wahren Leben" erschwert meist all die guten Vorsätze.

"Nur wer sein Ziel kennt, findet auch seinen Weg!"
Rufen Sie an, und lassen Sie uns gemeinsam herausfinden was zu Ihnen passt.